Roland Kalt
Meier Logistik AG

Stay connected
 

REMINDER: Networking-Apéro: Cargo sous terrain

Event:
REMINDER: Networking-Apéro: Cargo sous terrain
Ort: GS1 Schweiz, Monbijoustrasse 68, 3007 Bern
Beginn: 25.10.2018 18:00
   
PDF Flyer: Auschreibung Cargo sous terrain.pdf
   
Infos: Das Güterverkehrssystem der Zukunft. Mit Cargo sous terrain (CST) soll ab 2030 ein
innovatives Gütertransportsystem entstehen, das die Transportinfrastruktur der Schweiz entscheidend ver-bessern und mittelfristig die Logistikwelt verändern wird. Cargo sous terrain schafft in der Schweiz einen neuen Verkehrsweg, der ausschliesslich Gütern vorbehalten ist und den knappen Strassen- und Schienen-raum entlastet. Es ist ein System, das von der Wirtschaft für die Wirtschaft entwickelt wurde.

Angesichts der Güterverkehrsprognosen, welche einen Zuwachs von 45 % zwischen 2010 und 2030 erwar-ten lassen, sind Lösungen zum Auffangen der zunehmenden Verkehrsströme ein dringendes Anliegen im Interesse der Wirtschaft und der ganzen Gesellschaft. Der neue Verkehrsweg Cargo sous terrain (CST) soll zwei Bestandteile umfassen: einen unterirdischen Transporttunnel und eine effiziente, umweltfreundliche Feinverteilung von Gütern in den städtischen Zentren (City-Logistik). Ab 2030 soll stufenweise in der Schweiz ein Netzwerk dieses Gesamtlogistiksystems mit einer neuen Infrastruktur für den Güterverkehr entstehen.

Melde Dich jetzt an für das Networking-Apéro in Bern und erfahre mehr über das Thema Cargo sous terrain.
   

LCS - Ein Netzwerk von