Werner Bösch
Bösch Logistics

Führen von interdisziplinären Gruppen. Entwickeln von grossen logistischen Projekten mit umfangreicher Erfahrung.
 

Aktuell

zur Übersicht

LCS Anlass: DHL Innovation Center

Fr 29.06.2018 15:33
Autor: Désirée Wellig

Der LCS war zu Gast bei der DHL Supply Chain in Derendingen. Innert wenigen Tagen war der Event bereits ausgebucht. Rund 60 Teilnehmer erhielten einen exklusiven Rundgang in dem neuen, teilautomatisierten Logistikcenter.

Nach einer kurzen Begrüssung und Einführung vom LCS Mitglied Adrian Dietrich, Key Account Manager bei DHL Supply Chain, startete bereits der spannende Rundgang.

Im Anschluss erwarteten den LCS noch zwei höchst interessante Themenvorträge von Christian Kubik, Head of Business Development bei DHL. Zum einen gab es einen Einblick in das DHL Innovation Center. DHL verfügt inzwischen neben Bonn auch in Singapur und Kanada über solche Innovationszentren. In diesen Centren werden gemeinsam mit Kunden neue Visionen, Trends und Logistiklösungen erarbeitet. Zudem bieten diese Standorte die Möglichkeit sich kennenzulernen, zu vernetzen und Ideen auszutauschen.

Zum anderen stellte Herrn Kubik die aktuellste Version vom DHL Logistic Trend Radar vor. Dieser erschien passenderweise am Vortag des Events.

Anschliessend fand der Event mit einem grossartigen Apéro Riche seinen Ausklang.

Der LCS bedankt sich bei DHL Logistics (Schweiz) AG für diesen fabelhaften Nachmittag und die herzliche Gastfreundschaft!

Die Bilder des Anlasses findest Du auf der LCS-Seite unter «Impressionen».

 

 

 

 

LCS - Ein Netzwerk von